"Hovawarte von den Dilsberger  Rittern"

 
 

Mit Piri planen wir den F-Wurf-von den Dilsberger Rittern.

Piri ist kommt aus dem schönen Westerwald und ist die temperamentvolle Urenkelin von unserer Aika.

"Biloxy von den Dilsberger Rittern" aus unserem B-Wurf eroberte Montabauer und das Herz von Anja und Fred. Sie wurden durch Biloxy mit dem "Hovifieber" angesteckt und gründeten den "Zwinger von der Hüttenmühle". Aus ihrem C-Wurf behielten sie "Coco von der Hüttenmühle", mit der sie dann ihre Zucht weiterführten. Beim F-Wurf durften wir uns mit "Fampiri von der Hüttenmühle" ein Stück Aika wieder in die "Dilsberger Ritter" zurück zu holen!

 

Hier eine Beschreibung von der CAC-Ausstellung 2020 in Gummersbach:

Eine 2 Jahre alte mittelgroße mittelkräftige sm Hündin, typischer Kopf mit komplettem Scherengebiss, mittelbraune Augen und korrekte Ohren, im Stand insgesamt korrekte Winkelungen, in der Bewegung in der VH minimal paddelnd und mit ausdrehenden Ellenbogen, HH etwas eng, sehr schöne und harmonische Kreisbewegungen, tiefschwarzes Haarkleid von korrekter Länge und Struktur, komplette mittelblonde Markenzeichnung, die an Kopf und Kehle und Brust stark verwaschen ist, die Rute ist in allen Belangen korrekt, freundliches und sicheres Wesen.


bbies